Schön dass Sie meine Homepage besuchen.

“Die Hand geht dem Herzen nach. Nur die Hand kann erzeugen,

was durch die Hand wieder zum Herzen geht.”

(Käthe Kruse 1905)

 

 

Wenn Sie eines meiner Babys “adoptieren” möchten oder Sie gaaaaaanz viele

Fragen haben, bitte kontaktieren Sie mich. Meine Daten finden Sie unter Impressum .

Ich freue mich auf Sie....... :)

Der besondere und vielfältige Gesichtsausdruck eines Babys bedeutet eine besondere Inspiration und

Herausforderung für mich. Ich bemühe mich, diese Gefühle und Empfindungen

in die Babygesichter meiner Kleeblattbabys einzubringen. Alle Babys

haben einen anatomisch geformten Körper mit Popo aus Flanell. Arme und Beine haben ein

Scheibengelenk innen im Stoffkörper, wodurch eine geniale

Beweglichkeit entsteht. Die Arme und Beine sind lang modelliert (bis oben zum Stoff). Durch diesen

Körper können Sie es “babylike” in den Arm nehmen.

Meist sind die Haare gerootet ( d.h. sie wurden vor dem Brennen in das

Köpfchen gestochen. Je Stich 1-2 Haare) oder mit “eingearbeitet”.

Mein Mohair, beziehe ich aus den USA, von einer speziellen Ziegenfarm. Es ist ziemlich teuer,

aber es lohnt sich, denn es bricht und verfilzt nicht.

Ich färbe meine Babys in der Real Skin Technik ein, das heißt, kleine Gefäße

und Äderchen schimmern durch die “Haut”.

Meine Unikate tragen eine Pampers, einen Body und Babykleidung.

Jedes meiner Unikate hat ein von mir liebevoll gestaltetes Zertifikat und eine spezielle

Pflegeanleitung, damit Sie lange Freude an Ihrem “Kleeblatt-Baby” haben.

Ich habe Freude an vielen schönen Dingen im Leben.

Dazu gehört das Modellieren meiner Kleeblattbabys und wenn es meine Zeit

erlaubt, das Rebornen besonders schöner Bausätze.

 

 

 

 

footer-O
banner1

Besucherzaehler